Aktuelle Ausstellungen

  • "Klassiker des Bilderbuchs. Von Rotkäppchen bis Grüffelo" vom 28. Oktober 2016 bis 26. März 2017 im Struwwelpeter-Museum

    Die Schau präsentiert mit 14 Stationen altbekannte und aktuelle Bilderbücher, stellt deren Autoren und Illustratoren vor und dokumentiert ihr Weiterleben in Filmen und Merchandising.

    Mehr Informationen
  • "Unter Waffen. Fire & Forget 2" vom 10. September 2016 bis 26. März 2017 im Museum Angewandte Kunst

    In einer Ausstellungsarchitektur, die die Formensprache von Messen für den musealen Kontext zuspitzt, werden Exponate aus Design, Medien und Kunst gezeigt, die die mit Waffen verbundenen Affekte für ihre Zwecke zu nutzen suchen.

    Mehr Informationen
  • "Alt-Höchst - in Cartoons und aus Karton" vom 25. Juni 2016 bis 31. März 2017 im porzellan museum frankfurt

    Die Ausstellung zeigt Cartoons von Peter H. Schäfer und das Höchster Altstadt-Modell von Carl Heinz Fischer.

    Mehr Informationen
  • "Isabel Albrecht" vom 10. Februar bis 16. April 2017 in der basis

    basis e.V. zeigt einen umfassenden Überblick von den frühen Arbeiten bis hin zu dem Spätwerk der 2013 verstorbenen Künstlerin, die mehrere Jahre in einem der basis Ateliers gearbeitet hat.

    Mehr Informationen
  • "Marina Rosenfeld: Deathstar" vom 18. Februar bis 16. April 2017 im Portikus

    Seit den 1990er Jahren hat die Künstlerin und Komponistin, die in New York lebt und arbeitet, ein umfangreiches Oeuvre an Sound-Arbeiten, Installationen und performativen Arbeiten geschaffen.

    Mehr Informationen
  • "Rudi's Bilder! Die Theatersammlung Seitz" vom 17. November 2016 bis 23. April 2017 im Historischen Museum Frankfurt

    Rudi Seitz (1930 - 2002), erst Dramaturg an den Städtischen Bühnen, später enger Mitarbeiter Hilmar Hoffmanns im Kulturdezernat, gehört zu den unbekannten Frankfurter Sammlern.

    Mehr Informationen
  • "DAM Preis für Architektur in Deutschland 2017" vom 28. Januar bis 30. April 2017 im Deutschen Architekturmuseum

    Für den DAM Preis für Architektur in Deutschland nominiert das Museum – seit 2016 auch unter Berücksichtigung von Vorschlägen der Architektenkammern – 100 bemerkenswerte Gebäude oder Ensembles.

    Mehr Informationen
  • "Schöne Grenzen. Gitterwerke und Scherenschnitte. Margarete Zahn" vom 7. Februar bis 23. April 2017 im Ikonen-Museum

    Margarete Zahn beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema „Gitter“ und den Grenzen, die sie uns setzen.

    Mehr Informationen
  • "Things I Think I Want - Sechs Positionen zeitgenössischer Kunst" vom 10. März bis 7. Mai 2017 im Frankfurter Kunstverein

    Der Kunstverein präsentiert eine Gruppenausstellung international aufstrebender junger Künstlerinnen und Künstler aus der Rhein-Main-Region mit Jonas Englert, Adam Fearon, Hannah Levy, Aleksandar Radan, David Schiesser und YRD.Works.

    Mehr Informationen
  • "BÜHNEN, BANKEN, FLUGZEUGHALLEN Frankfurter Projekte von Otto Apel/ABB Architekten" vom 18. März bis 14. Mai 2017 im Deutschen Architekturmuseum

    Präsentiert werden in der Ausstellung Frankfurter Bauten der 1950er bis 1970er Jahre in über 500 historischen Aufnahmen des Fotografen Ulfert Beckert, ergänzt durch neue Fotografien des Künstlers Eike Laeuen.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 4
1
2
3
4
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Soziale Netzwerke